Die besten Geschichten schreibt das Leben. Und ich schreibe mit.

Freitag, 11. März 2011

Kurzkritik: R.E.M., Elbow, Noah & The Whale, James Vincent McMorrow

Alle gut!P1030596

Kommentare:

wajakla hat gesagt…

You made my day!! Großartige Kritik, gerade in ihrer reduzierten Eloquenz. ;-)

Dirk hat gesagt…

Vielleicht doch ein wenig ausführlicher bei PvG...
;-)

Wer welche Platte?

Burgherr hat gesagt…

Ja klar!

Noah And The Whale habe ich quasi fertig. Welche magst Du machen?

P.S.: Tolles Interview, Dirk!

Dirk hat gesagt…

Bei mir ist R.E.M. fertig, Elbow würde ich noch folgen lassen...

Danke für das Lob.

Burgherr hat gesagt…

Ich arbeite noch an der Zuordnung der R.E.M.-Songs für einen "Kuchen", das dauert eh noch. ;-)

OK, dann schiebe ich Noah And The Whale am ersten "leeren" Tag rein und bereite James V.M. vor.

Dirk hat gesagt…

Der Name McMorrow kam mir irgendwie so bekannt vor - schnell mal bei PvG nachgesehen und dabei entdeckt, dass Oliver ihn schon vorgestellt hatte!