Die besten Geschichten schreibt das Leben. Und ich schreibe mit.

Montag, 24. Juli 2017

Streiflichter aus dem Zug

75 Minuten Verspätung in der deutschen Ansage, 70 Minuten in der (späteren) englischen Version…. vermutlich wurde die Übersetzung vor einer Weile vorbereitet und nun abgelesen. ;-) Und nun kommt die ausführlicher Erläuterung, dass es an Bord nicht genügend Fahrgastrechte-Formulare gibt. Ich erwarte heftige Tumulte und freue ich mich schon auf die englische Version dieser Nachricht. 

Zumindest konnte ich aus den Präsentationen der Mitfahrer um mich herum schon etwas lernen. Der Job des "Musterprüfers" beim Luftfahrtamt der Bundeswehr ist reizvoll, weil man dort an "vorderster Front der Musterprüfung" kämpft. Bekanntlich sind Auseinandersetzungen mit Schieblehren die härtesten Kämpfe überhaupt.  


Keine Kommentare: