Die besten Geschichten schreibt das Leben. Und ich schreibe mit.

Dienstag, 21. Januar 2014

Rum und Zigarren (5,7): Silvester

Wer möchte drei Wochen später noch an Silvester erinnert werden? Ich. Denn Silvester auf Kuba war toll.

Das in Kuba für diesen Tag obligatorische gegrillte Schwein

P1080939

Rum und Zigarren (nicht im Bild)

P1080950

Konzert (Casa de la Música)

P1080953P1080954

Mitternacht feierten wir in einer dunklen Gasse. Auf Kuba ist es üblich, um 12 Uhr einen Eimer Wasser über die Türschwelle zu schütten. Damit möchte man sich der alten und schlechten Dinge entledigen. Diesem Wasser galt es auszuweichen.

P1080957

Und dann ging es in eine Disco in eine Höhle. Sowohl die Musik als auch die Gäste ließen vergessen, dass es sich bei Kuba um ein “Entwicklungsland” handeln soll.

P1080968

Technorati-Markierungen: ,,

Keine Kommentare: