Die besten Geschichten schreibt das Leben. Und ich schreibe mit.

Montag, 12. September 2011

Vorhören: Tori Amos - Night of hunters

Künstler ohne Ambitionen sind langweilig, Künstler mit Ambitionen fabrizieren häufig anspruchsvolle Werke. Tori Amos ist in dieser Hinsicht kompromisslos. So hat sie sich für “Night of hunters” der Interpretation klassischer Musik angenommen. Werke von Chopin, Schubert und Bach dienten dafür als Vorlage.

Dort wird das Album vorab als Stream bereitgestellt.

Keine Kommentare: