Die besten Geschichten schreibt das Leben. Und ich schreibe mit.

Montag, 14. Februar 2011

Konzert aus der Konserve: Muse und Arcade Fire @ Grammy Awards 2011

“Uprising”:

“Ready to start”:

Und sonst? Es gab einen Grammy für Arcade Fire, einen für Muse, einen für Neil Young und die Black Keys kamen auch überraschend gut weg. Darüber hinaus wurden Danger Mouse, die Doors und noch ein paar andere bedacht.

Und wer zum Teufel ist Lady Antebellum?

Keine Kommentare: