Die besten Geschichten schreibt das Leben. Und ich schreibe mit.

Donnerstag, 10. September 2009

Symphony of pokerface

Natürlich habe ich nichts gegen Menschen, die laut Musik hören. Es ist manchmal störend, wenn die Kopfhörer anscheinend mehr Geräusche an die Umwelt als an den eigentlichen Empfänger schicken. Und wenn im Zug aus der einen Richtung “Symphony of destruction” erschallt und auf der anderen Seite Lady Gaga trällert, gleicht das Ergebnis einem Gewitter. Ich glaube ich krame mal meine Kopfhörer raus. Mal sehen, ob die Leute hier Noah And The Whale mögen.

Technorati-Tags:

Keine Kommentare: