Die besten Geschichten schreibt das Leben. Und ich schreibe mit.

Montag, 22. Dezember 2014

Musik: Andy Burrows-Fall together again

AB

Ach ja, Andy Burrows hat auch wieder ein Album herausgebracht.

Andy Burrows war Schlagzeuger bei Razorlight und solo unter eigenem Namen und als I Am Arrows unterwegs. Außerdem veröffentlichte er mit Tom Smith von den Editors “Funny looking angels”. Ach ja, für den Soundtrack zu “The Snowman & the Snowdog” ist er auch verantwortlich. Und er agierte als Schlagzeuger der We Are Scientists. Irgendwie ist Andy Burrows ein “ach ja” Musiker. Und so klingt auch sein aktuelles Album “Fall together again”.

Andy Burrows setzt die Razorlight Tradition fort: Nette und stellenweise unausweichlich schmeichelnde Melodien sorgen für Songs mit Wiedererkennungswert aber ohne nachhaltigen Tiefgang. Wie bereits beim Vorgängeralbum “Company” setzt Burrows auf recht reinen Pop. Auch “Fall together again” wird ihm nicht den großen Erfolg und auch kaum Aufmerksamkeit außerhalb seiner Heimatinsel bringen, aber es zeigt, dass er nun wirklich mehr kann als nur “trommeln”.

Während der ersten Durchläufe erkannte ich bei “Derwen”, “All this I’vs heared before”, “Who are you now” und “Hearts and minds” den größten Wiedererkennungswert. Ach ja, bei “Watch me fall again” darf auch wieder Tom Smith unterstützen.

“As good as gone”:

“Fall together again” klingt nach:

image

Keine Kommentare: