Die besten Geschichten schreibt das Leben. Und ich schreibe mit.

Mittwoch, 12. Juni 2013

Musik: Beady Eye-BE

cover

Stärker als einige Oasis-Alben.

Egal ob man Liam Gallaghers Stimme mag oder nicht: Sie ist so prägend, dass natürlich jeder seiner Songs an Oasis erinnert. Daher lassen sich Vergleiche zwischen den beiden Bands nicht vermeiden. Das zweite Beady Eye Album “BE” ist stärker als einige Oasis-Platten zwischen “(What’s the Story) Morning Glory?” und “Dig out your soul”. Außerdem klingt es wesentlich abgestimmter als das Beady Eye-Debüt.

Die erste Albumhälfte gefällt mir u. a. wegen “Second bite of the apple” und “Flick of the finger” sehr gut, nach “I’m just saying” fällt das Niveau etwas ab. Oasis-Fans dürfen über “BE” nicht meckern.

Das Video zu “Flick of the finger”:

Sofern die Verkaufszahlen gut und damit gerecht sind, kommt Liam und seine Band nicht zu schlecht gelaunt zu diesen Terminen nach Deutschland:

  • 02.07. Berlin
  • 03.07. Hamburg
  • 05.07. München
  • 22.08. Köln

Falls der Erfolg allerding ausbleibt…

“BE” klingt nach:

image

Technorati-Markierungen: ,,,,,

Keine Kommentare: