Die besten Geschichten schreibt das Leben. Und ich schreibe mit.

Donnerstag, 6. Februar 2014

Rum und Zigarren (11): San Diego de los Baños–Zigarren und Hahnenkampf

Zu Beginn des Tages wurden die Räder durch dieses Wohnzimmer

P1090283P1090319

zu einem Zigarrendreher geschoben. Dieser übt auf diesem schicken Kissen

P1090301

sein Handwerk aus.

P1090291P1090295

P1090297P1090298

P1090306P1090310

Das Ergebnis

P1090316P1090312

Hahnenkämpfe haben eine lange Tradition auf Kuba. Laut Auskunft der Einheimischen sind sie eigentlich verboten aber die Polizei kontrolliert die Einhaltung dieses Verbotes mal strenger und mal nicht. Aktuell können die Hahnenkämpfe wohl meist ungestört angehalten werden. Wir wohnten einem Training bei.

Die Hähne stehen sehr aufrecht und machen so trotz ihrer gerupften Beine einen ähnlich stolzen Eindruck wie die Kubaner.

P1090326P1090332

P1090336

Die Fotos des Hahnenkampftrainings stammen von Hühnerdompteur Michael Reß:

IMG_9479

IMG_9459IMG_9462

IMG_9465IMG_9475

IMG_9471

Und Skandal: Offensichtlich werden selbst kubanische Kampfhähne “gedopt”… aber warum soll es den Tieren besser gehen als unseren Eiskunstläuferinnen.

P1090341P1090342

Keine Kommentare: