Die besten Geschichten schreibt das Leben. Und ich schreibe mit.

Montag, 26. Dezember 2011

Affen in ihrem natuerlichen Lebensraum besuchen (3,5): Christmas special

Auch in Uganda wird Weihnachten gefeiert. In den besten Klamotten wurde daher gestern ueber die Dorfstrasse flaniert. Leider lassen sich die Einheimischen nur ungern oder gegen Bezahlung fotografieren. In unserer Unterkunft gibt es dafuer gar einen Weihnachtsbaum

Spaetestens die Aussicht dahinter auf den Regenwald sollte alle Spoetter verstummen lasssen

Und als Hoehepunkt stand ein Besuch bei der entfernten Verwandschaft an. Dieser Silberruecken kam bis auf sehr wenige Meter an uns heran.

Eines der Weibchen der Gruppe griff gar nach meinem Bein anstatt nach dem Baumstamm daneben. Doch ueber diesen Ausflug berichte ich, sobald es die Internetverbindung hergibt.




Keine Kommentare: