Die besten Geschichten schreibt das Leben. Und ich schreibe mit.

Montag, 26. Januar 2015

Vorhören: Mount Eerie-Sauna

Mount Eerie ist eigentlich Phil Elvrum (neuerdings Phil Elverum). Es ist bemerkenswert, dass Elverum noch immer als “Ex-The Mikrophones” vorgestellt wird, obwohl er schon zwölf Jahre als Mount Eerie musiziert. Und außerdem das gleiche macht, was er als The Mikrophones getan hat: Als Mastermind ab und zu ein paar Begleitmusiker einbeziehen… aber ansonsten eben sein Ding. Und das hat häufig etwas mit Drone Gitarren und Folk zu tun.

Sechs Alben hat Elverum bereits als Mount Eerie veröffentlicht. Mit blieb vor allem “Wind’s poem” im Gedächtnis.

Anfang Februar wird mit “Sauna” sein siebter Longplayer veröffentlicht werden. Dort gibt es vorab den Stream.

Der Besuch der Website des Künstlers lohnt sich ebenfalls: Elverum gibt sich viel Mühe, die physikalischen Datenträger mit seine Musik kaufenswert erscheinen zu lassen.

Technorati-Markierungen: ,,,

Keine Kommentare: