Die besten Geschichten schreibt das Leben. Und ich schreibe mit.

Mittwoch, 24. April 2013

All-you-can-eat-Apple-Store

Eine nette Idee: In einem Restaurant in Hannover bekommt man ein iPad für die Dauer des Besuchs zur Verfügung gestellt (einige Gäste im Außenbereich des Restaurants hatten das wohl missverstanden: Nachdem sie das Gerät nach dem Besuch mitnahmen gibt es auf der Terrasse nun die iPads nur noch mit Kellner). Auf diesem stellt der Gast sich seine Gerichte zusammen und sie werden daraufhin an den Tisch gebracht.

20130420_202148

Im Sinne eines “all you can eat” Buffets wird die Dauer dieser Mahlzeit nur durch das Fassungsvermögen des Gästemagens begrenzt.

Die Karte bietet Sushi und andere asiatische Speisen und an deren Qualität gab es während unseres Besuchs nichts zu bemängeln.  Bei einem Preis von knapp 18 € pro Person sollte man aber keine Biozutaten erwarten.
20130420_204552

Respekt habe ich vor der Laufleistung der Kellner.

Technorati-Markierungen: ,,

Keine Kommentare: